Cinemarchitektur

Mit Cinemarchitektur werden wir zwei- bis dreimal jährlich das Thema Architektur und Film verknüpfen. Mit unserem Kooperationspartner Apollo-Kino werden wir Filme mit einem Rahmenprogramm in Form einer Einführung oder einer anschließenden Diskussion verbinden. Die Reihe hat einen festen Termin mit Mittwoch 18.00 Uhr. Es wird eine vielfältige Auswahl von Filmen geben über und mit Architektur, von und über Architekten, sowie Filme, deren zentrales Thema das Bauen ist.

27.4.2022 Jacques Tati: Mon Oncle, 1958

6.7.2022 We are all Detroit – Vom Bleiben und Verschwinden, 2021